Martinimarkt

Herbstmark in Simmern 2016

Josef Moses

Verleihung der Ehrennadel der Stadt Simmern an Josef Moses durch Bürgermeister Manfred Faust am 18.12.2008. (Foto W.Dupuis)

Der Veranstaltungskalender

veranstaltungskalender16_teaserDer Veranstaltungskalender der Stadt und Verbandsgemeinde Simmern für 2016 ist erschienen.

Bezug über Tourist-Info im Schloss. In der linken Spalte abrufbar als pdf-Datei.

Fischerstechen und Jazz am Simmersee

Bauern- und Blumenmarkt

Veranstaltungskalender 2015

Erster Advent 2014 im Schloss Simmern

Genießen Sie am 22.11.2014 um 19.00 Uhr eine musikalische Lesereise mit unserem Flying Dinner – Italienische Momente in der Bücherei im Neuen Schloss. Die Autorin Gabriele Keiser liest aus ihren Krimis, stimmig begleitet von Manfred Pohlmann mit Gitarre und Gesang. Für das anschließende Flying Dinner mit italienischen Leckerbissen sorgt CulinarisSIMo. Karten erhalten Sie bei uns in der Bücherei für 18,00 €.

Poetry Slam

Dritter Simmerner Poetry Slam im JuCa

Am Samstag, den 8. November, ist es wieder soweit: Der Simmerner Poetry Slam im JuCa geht in die dritte Runde.

Ein Poetry Slam ist ein moderner Dichterwettstreit, bei dem Autoren mit eigenen Texten und Gedichten gegeneinander antreten und das Publikum über Sieg und Niederlage entscheidet. Die Regeln sind einfach: Jeder Poet hat 6 Minuten Zeit um das Publikum von sich zu überzeugen. Die vorgetragenen Texte müssen selbstgeschrieben sein und es dürfen keine Requisiten verwendet werden. Ansonsten sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt! Es wird geschrien und geflüstert, gelacht und geweint, getanzt und gereimt.

Es werden wieder Poetinnen und Poeten aus dem ganzen Bundesgebiet nach Simmern reisen, um euch ihre Texte zu präsentieren. Diesmal mit dabei u.a.: Jan Coenen aus BonnEva Stepkes aus LeipzigBenedict Hegemann aus FrankfurtJens Kotalla aus MünsterJean Ricon aus FrankfurtBjörn Gögge aus EssenEva Schilling aus FrankfurtFelix Bartsch aus Bonn

Moderieren werden Jonas Konrad und Thilo Dierkes, Einlass ist ab 19 Uhr, Beginn 20 Uhr.Die Veranstaltung wird gefördert von der Stadt Simmern, der Volksbank Hunsrück-Nahe eG, der Kreissparkasse Rhein-Hunsrück, CulturisSIMo und dem Jugendcafé Simmern.